Action in Kuwait

Abgelegt in: Eskalation, Kuwait, Schiedsrichter von: Tony

Über Angriffe auf Schiedsrichter hört man leider relativ oft in der Welt, von Angriffen von Schiedsrichtern auf Spieler aber relativ selten. Doch es gibt sie, wie wir wissen. Ein weiteres unrühmliches Beispiel liefert dieses Video aus Kuwait. Nach dem Elfer-Pfiff gibt es eine Rudelbildung, schon hier sind die Spieler allerdings zu weit gegangen. Danach hagelt es eine Schiedsrichter-Faust und rote Karten. Da wissen auch die Scheichs nicht weiter.

via 11freunde

Zlatan Ibrahimovic…

Abgelegt in: Champions League, Torjäger von: Tony

Was ist bitte schön nicht richtig bei diesem Ibrahimovic :-)

Rote Bullen schießen schnelle Tore…

Abgelegt in: Deutschland, Rekorde, Torjäger, USA von: Tony

Man mag von ihnen halten, was man will. Aber zumindest schnelle Tore können sie wohl irgendwie schießen. Während es Rasenballsport Leipzig offensichtlich sogar darauf anlegt (siehe Anfangsformation) und es in 8,6 Sekunden schaffte, gelang es Red Bull New York Spieler Tim Cahill sogar in weniger als acht Sekunden. Beides erst in dieser Saison.

Tiki Taka: Arsenal spielt alle schwindelig

Abgelegt in: England, Erste Liga, Torjäger von: Tony

Hammergeil. Jack Wilshere und Aaron Ramsey von Arsenal spielen Norwich City schwindelig. Kaum zu glauben, dass das alles absichtlich geschah! Der englische Verband lässt offenbar alle Videos auf YouTube aus der Premiere League sperren. Wenn es nicht mehr funktioniert, sucht bei YouTube nach “Jack Wilshere Tiki Taka Goal Arsenal”…

Schlecht vernetzt: Kießlings Phantomtor

Abgelegt in: Erste Liga, Ewigkeit, Kuriositäten, Schiedsrichter von: Tony

Man dachte, so etwas erlebt man nur alle 50 Jahre. Nicht einmal zehn Jahre nach Helmers Phantomtor gibt’s das nächste von Stefan Kießling. Eine einfach unglaubliche Sache. Das nachfolgende Video zeigt auch, wie Schiedsrichter Dr. Felix Brych anschließend auf das Loch im Netz aufmerksam gemacht wurde. Auch bei der Szene selbst stand er sehr gut.

Tja. Tor ist, wenn das Netz wackelt, was?

Eure eigenen Fußballschuhe von Adidas

Abgelegt in: Advertorial, Deutschland von: Tony

Vor allem in unteren Ligen gilt: Man kann auch gut aussehen, ohne besonders gut Fußball spielen zu können. Dabei helfen die eigenen Fußballschuhdesigns von Adidas. Sicher habt ihr schon einige der Schuhe gesehen. Auch Mats Hummels hat sich sein eigenes Modell erstellt. Wer errät, wie es aussieht, kann ein Meet & Greet mit ihm gewinnen.

Ciprian Marica: Besser nur mit Vorname

Abgelegt in: Erste Liga, Kuriositäten, Spanien von: Tony

Der Ex-Schalker Ciprian Marica hatte vor einigen Tagen beim spanischen Erstligisten FC Getafe unterschrieben. Was ihm wahrscheinlich erst jetzt klar wird. Sein Nachname Marica heißt auf Spanisch umgangssprachilich “Schwuchtel”.

Und weil Homosexualität und Fußball bekanntlich leider kein Traumpaar sind, könnte das Probleme geben. Wie die BILD berichtet, will sich Marica lieber seinen Vornamen “Ciprian” auf’s Trikot drucken lassen…

(via bild)