Günstige Fußball-Tickets finden

Abgelegt in: Allgemein von: Tony

Borussia Dortmund ist die wohl attraktivste Mannschaft der deutschen Bundesliga. Naja, zumindest für mich. Die Südtribüne, eingefleischte Fans, eine offensiv eingestellte Mannschaft – das mag jeder Fußballfan. Leider ist es selbst für Fans schwer, an Tickets für BVB-Spiele zu kommen. Und das trotz eines Fassungsvermögens von mehr als 80.000 Zuschauern im Signal-Iduna-Park! Am besten geht es trotzdem über die offizielle Website von Borussia Dortmund. Doch dort sind die Tickets über das Internet oft in wenigen Minuten vergriffen, ganz besonders natürlich bei Topspielen. Der Schwarzmarkt vor dem Stadion hat nicht umsonst einen so unattraktiven Namen. Und bei Ebay tummeln sich Tausende Ticket-Gierige auf wenige Tickets.

Recht neu ist hingegen die Plattform http://bundesliga-tickets.online/ – dort finden Fans einen Preisvergleich und Angebote rund um Tickets. Und zwar nicht nur für die 1. Bundesliga, sondern auch für zahlreiche internationale Wettbewerbe, Länderspiele und sogar für die 2. Bundesliga. Die Plattform vergleich dabei die Preise von zahlreichen Anbietern. In einem FAQ auf der Website werden eure Fragen beantwortet.

In der letzten Saison kamen über 12,7 Millionen Zuschauer zu den Spielen in der 1. Bundesliga. Wie man sieht, ist die Nachfrage hoch. Und das treibt natürlich auch die Preise nach oben. Im Durchschnitt besuchen 41.500 Zuschauer die 324 Spielpartien der letzten Saison. Wenn ihr einmal einer dieser Zuschauer sein wollt, bietet die genannte Plattform also vielleicht eine gute Gelegenheit.

Wetten macht Spaß

Abgelegt in: Allgemein von: Tony

Klar, Wetten macht Spaß. Sportwetten machen Spaß. Noch mehr Spaß macht Wetten, wenn man etwas gewinnen kann. Außerdem gibt’s dazu den Nervenkitzel. Wer schon mal Poker mit und ohne Einsätze gespielt hat, weiß davon. Auch Wetten auf Fußballergebnisse macht natürlich viel mehr Spaß, wenn man aus seinem Wissen Geld machen kann.

Sportwetten Fußball – Live-Wetten, Ergebnisse, Quoten | VulkanBet

Früher habe ich ganz klassisch gespielt, mit einem Schein, den ich im Laden ausgefüllt habe, dann an der Kasse abgeliefert habe und den ich auch wieder im Laden abgeben musste, wenn ich gewonnen hatte. Inzwischen gibt es Online-Wettanbieter wie Sand am Meer, das ist kein Geheimnis. Auch VulkanBet bietet unzählige Wettvarianten an, außerdem kann natürlich auf die Lieblingsliga der Wahl gewettet werden. Premiere League? Primera Division? Oder doch die gute alte Bundesliga. Es ist euch überlassen.

Und Sportwetten sind wirklich weitaus lukrativer als Lotto – da gehen die Chancen ja bekanntlich gegen Null. Auch bei Sportwetten gibt es einige Unbekannte und manchmal auch den Kollegen Zufall, aber so manches Spiel lässt sich doch ziemlich sicher tippen, vor allem, wenn es nur um die Tendenz geht. Die Quoten sind dann nicht ganz so üppig, aber Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist. Und so ein Schein aus ein paar recht sicheren Tipps fährt am Ende auch ein paar Euro ein, das weiß ich aus eigener Erfahrung.

Besonders interessant: Die eSports-Wetten. Vielleicht zockt ihr ja nebenbei. Wetten auf Spielausgänge von DOTA-Matches haben einen ganz anderen Reiz. Aber auch Freunde unzähliger anderer Sportarten werden bei VulkanBet fündig. Ihr könnt auf Tennis, Eishockey, Basketball, Handball, Volleyball, Boxen, Radsport, Motorsport, American Football und sogar Golf, Bandy, Snooker und Wintersportarten wetten! Da kann man einen Wettschein also leicht noch um den ein oder anderen bombensicheren Tipp aus einer anderen Sportart aufwerten.

Wer sich bei VulkanBet anmeldet, hat übrigens die Möglichkeit, die erste Wette im Wert von 5 Euro kostenlos zu platzieren. So kann man den Service erst einmal ausprobieren.

Eure Namen auf euren Kreisklassetrikots

Abgelegt in: Allgemein von: Tony

Das Fußballtrikot – es bedeutet Zusammenhalt, Erfolg und Teamspirit. Nicht umsonst legen selbst Kreisklasseteams größten Wert auf ihren Fußball Trikotsatz. Doch nicht selten kommt es auf diesem Niveau vor, dass Truppen mit den gleichen Trikots auf dem Sportplatz stehen. Natürlich hat nicht jede Kreisklassetruppe einen eigenen Trikotdesigner und einen Hersteller, der das Trikot jedes Jahr nach den neuesten Ideen und Vorstellungen anpasst.

Oder doch? Inzwischen gibt es im Internet nämlich Shops, die diese Aufgabe übernehmen. So könnt ihr bei dein-fussballtrikot.de beispielsweise eure Trikots selbst erstellen, gestalten und produzieren lassen. Der gesamte Satz, natürlich neben dem Trikot auf bestehend aus Hose und Stutzen, kann individuell zusammengestellt werden. Dazu gehört neben Form und Farbe natürlich auch ein Vereinswappen, der Sponsor, der Vereinsname, die Nummer und selbst die Namen der Spieler sind möglich – ein kleiner Traum jedes Kreisklassekickers.

trikots